Fußball VfR Wiesbaden 1926 e.V.

Gemeinschaft erleben. Wir für Dich.

Impressionen vom Umbau der Sportanlage des VfR

Umbau des Kunstrasens beginnt früher!!! Startschuss bereits am 24.07.2017

Am 24. Juli 2017 begannen die Umbauarbeiten der Sportanlage in der Steinberger Str. – drei Wochen vor geplantem Baubeginn. Jugendleiter Kai Heuchert führte symbolisch den ersten Spatenstich aus. Die Bauarbeiten werden von der Firma heiler GmbH & Co. KG durchgeführt. Es ist endlich soweit. Wer es nicht glaubt, hier sind die Beweise 😉

Tschüß, alter Ascheplatz. Du gehst, aber die Erinnerungen bleiben!

Trainer vom VfR bereiten sich auf die neue Saison vor

Die Trainerinnen und Trainer des VfR haben sich auf der Sitzung vom 09.06.2017 auf die neuen Trainingszeiten geeinigt und über anliegende Veränderungen gesprochen (z.B. Kunstrasen, Ausweichplätze während Umbau).

Wir freuen uns auf die kommende Saison mit unseren Spielerinnen und Spielern.
VfR – Gemeinschaft erleben!

Wir suchen Spielerinnen und Spieler mit sportlichem Ehrgeiz.

Unterstütze uns in der neuen Saison auf einem der modernsten Kunstrasen der Umgebung.

Beim VfR Wiesbaden wird Gemeinschaft und Teamplay großgeschrieben. Komm zum Probetraining. Die Trainingszeiten erfährst du hier

Welcome Cup 2017 der Fritz-Gansberg-Schule und „Ich geh ein Stück mit Dir“ gGmbH

Am 25.5.2017 fand der erste Welcome-Cup, ein Fußball-Turnier für kleine und große Kicker, im Helmut-Schön-Sportpark statt.  Die Fritz-Gansberg-Schule sowie die „Ich geh ein Stück mit Dir“ gGmbH organisierten das Event, dessen Idee in dem Engangement der beiden Einrichtung für Flüchtlingsfamilien geboren wurde. Um die Kinder und Erwachsenen der Flüchtlingsfamilien mit den Schülern und deren Eltern näher zusammen zu bringen, wurde das Turnier ins Leben gerufen.

Pressemitteilung: Eine moderne Fußballsportanlage für Wiesbaden

Wiesbaden, den 21.05.2017

Am 19.05.2017 fiel der Startschuss für den umfangreichen Umbau der Sportanlage des VfR Wiesbaden 1926 e.V. in der Steinberger Straße 16, beginnend mit dem ersten Teilbereich des neuen Außenzauns, der das Gelände zieren und sichern wird. Hinzu kommen größere Schönheitsreparaturen am und im Vereinshaus. Der Höhepunkt des Umbaus wird die Entfernung des Ascheplatzes im August dieses Jahres sein, der einem Kunstrasen mit Kork-Granulat weichen wird. Damit entsteht eine der modernsten Kunstrasenanlagen der Umgebung, dessen umweltfreundliches Granulat brand- und bakterienhemmend wirkt.

U13-Saison-Bericht 2016/17

15 Gegentore in 18 Spielen, davon 4 gegen Naurod, 5 gegen Sonnenberg und 3 gegen Schierstein. Das heißt 3 Gegentore in den restlichen 15 Spiele. Dagegen haben wir 54 mal eingenetzt, was eine gesunde Mischung beim. Torverhältnis ergibt. In 9 Patien blieben wir ohne Gegentreffer, wobei wir nur ein torloses Remis verzeichneten. Von 18 Spielen nur 3 verloren (2 gegen Naurod, 1 gegen Schierstein). Leider 3 Unentschieden zum Beginn des Jahres (0:0 gegen den TSV, 1:1 gegen Biebrich und 2:2 gegen Sonnenberg). Dadurch unnötig spannend. Wir verbuchen 12 Siege, 3 Remis und 3 Niederlagen. Hut ab! Wir haben die zweitwenigsten Gegentore! Was wir alles verkraften mussten (Zwillinge Benjamin und Jeremy ausgewandert, Marcels gesundheitliches Ausscheiden, Ein Spieler kam einfach nicht mehr, Fynns Beschwerden fraglich).

Fußball verbindet Menschen

Kreisübergreifende Freundschaft zwischen dem VfR und dem SC Viktoria Griesheim

Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich letzten Samstag ( 13. Mai 2017) die F2 Junioren des VfR und der SC Viktoria Griesheim auf der wunderschönen Sportanlage der Viktoria in Darmstadt-Griesheim.

Eine Freundschaft, die zwischen den Trainern beider Teams in der Sportschule Grünberg auf einem Trainerseminar begann, sollte in diesem Freundschaftsspiel auch die Spieler näher zueinander bringen.

Archiv Spielberichte seit 2010

Die Spielberichte der Jahre 2010 bis 2014 befinden sich im neuen Archiv. Spannende Spiele- / Turnierzusammenfassungen und Gruppenfotos aus dieser Zeit können gestöbert werden. Wir wünschen viel Spaß!

Hier geht es zum Archiv

Spielbericht G1-Jugend gegen den SV Wiesbaden – 18.03.2017

Zum Rückrundenauftakt ging es am 18.März 2017 für die G Jugend gegen den SV Wiesbaden im Helmut-Schön-Sportpark zum Auswärtsspiel. Bei verregneten morgendlichen 12 Grad Aussentemperatur und der langen Winterpause in der Halle waren die Jungs gut vorbereitet und legten gleich richtig los. Mit gutem Passspiel und Dribbling ging es los, jedoch fehlte es am Abschluss. Der Gegner machte es besser und ging mit nur 2 Torchancen und 100% Ausbeute mit 2 zu 0 in Führung.

Kurz vor dem Halbzeitpfiff viel dann der verdiente 2:1 Anschlusstreffer.
In der Halbzeitpause stellte der Trainer Frank die Jungs nochmal gut auf den Gegner ein. In der 2ten Hälfte gelang dann das breit gezogene Spiel und die geforderten Pässe von den Aussenpositionen bedeutend besser und so ging dann das Spiel mit 6 Toren in Folge für den vfr 2:7 aus. Die Jungs haben sich von dem Rückstand nicht aus der Ruhe bringen lassen.
Bravo vfr

« Ältere Beiträge